Selbstverteidigungskurs

Am 15. März 2015 fand im Volkshaus Altaussee ein Selbstverteidigungskurs, der Mithilfe der Gemeinden Altaussee und Bad Aussee, Pfarre Altaussee und Tauschmarkt Altaussee, statt. 20 Teilnehmerinnen erlernten mit viel Spaß an diesem Tag vom JiuJitsu Verein Turnau sich zu wehren. Von 8.30 bis 17.00 waren Schlag-, Tret- und Zwicktechniken sowie auch ein Teil Theorie angesagt.

Die Zwei Trainer Nici und Udo haben mit viel Witz, aber auch Ehrlichkeit, die wichtigsten Grundlagen gelehrt. Höhepunkt war ein tatsächlicher, handfester Kampf, in dem das Erlernte zur tatkräftigen Anwendung kam!  Udo wurde mit Schutzkleidung ausgestattet und jede der Teilnehmerinnen kämpfte 3 Minuten mit vollestem Körpereinsatz um ihr Leben!

Selbstvertrauen und mutiges Auftreten gegen "ohabige Monna" ist der beste Schutz für Frauen und Mädchen! Und Übung macht bekanntlich die Meisterin!





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK