Bewegung ist Leben!

Das hat Marie von Ebner-Eschenbach schon im 19. Jahrhundert erkannt. Unsere Kindergartenkinder kennen zwar die zitierte Freifrau nicht, sie folgen einfach ihrem natürlichen Bewegungsdrang. Kinder erforschen, erproben und erobern durch Bewegung ihre Umwelt, so ist Bewegung eine der wichtigsten kindlichen Ausdruckformen. Daher sind wir auch besonders stolz auf unseren schönen Turnsaal im Pfarrkindergarten, der von uns täglich genutzt wird. Durch die großzügige Spende von Helmut und Lisbeth Köberl von der Firma Holzbau Köberl, konnten wir die Anschaffung eines Turnkastens umsetzen, der schon lange auf unserer Wunschliste stand.

Wir bedanken uns auf diesem Wege recht herzlich und wünschen allen GrundlseerInnen Frohe Ostern!

Eva, Liesi, Selina und die Kindergartenkinder



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK