Kindermaschkera 2016

Am Freitag vor dem Faschingwochende, 5. Februar, fand in Grundlsee der Umzug des Pfarrkindergartens gemeinsam mit den VolksschülerInnen statt. Während die Schulkinder als Indianerstamm unterwegs waren und u.a. auch Pfarrer Edi Muhrer an den Marterpfahl knüpften, quakten die Kindergartenkinder als Frösche-Chor fröhliche Lieder. Eva, Liesi und Selina hatten in liebevoller Arbeit für und mit allen Kindern Froschkappen, grüne Kostüme und Kasagnetten aus Kochlöffeln gebastelt. Liesi sorgte wie immer für perfekt geschminkte Kindergesichter. Viele Eltern, Verwandte und Freunde zogen unter Begleitung einer Abordnung der Grundlseer Musikkapelle mit den kleinen Maschkera vom Kindergarten zum Gasthof Schraml, weiter zur Gemeinde und schließlich zum Gasthof Stöckl, wo der gelungene Umzug mit einer guten Jause beschlossen wurde.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK