Alpine Weltmusik und Dialektlyrik

Eine Veranstaltung der besonderen Art an einem besonderen Ort  - In der bis auf den letzten Platz gefüllten Spitalkirche  brachten am 20. August  der  Geigenvirtuose und Komponist Toni Burger, Ernst Huber, Sänger der Grupper Broadlahn und Hans Haid, Volkskundler und Philosoph, Musik und Texte unter dem Motto „Dialekt-Lyrik und Weltmusik“ zum Besten und begeisterten das Publikum.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK