Pilgerbegleiter im Ausseerland

Dr. Hans Petritsch und DI Franz Bergler absolvierten erfolgreich den Ausbildungslehrgang zum Pilgerbegleiter. Das Katholische Bildungswerk der Diözese Graz-Seckau bot diesen Ausbildung an. Die Planung und Gestaltung einer zweitägien Pilgerwanderung gehörte dabei zur Ausbildung. "Vom Salz zum Wasser" war das Thema von Dr. Hans Petritsch und der Weg führte von Altaussee nach St. Wolfgang. DI Franz Bergler wählte das Thema "Über`s Birig mit Gott unterwegs!" und seine Pilgerwanderung führte vom Waldgraben über den Sarstein nach Obertraun, über die Hütteneckalm zurück auf die Steinriedleralm.

Herzliche Gratulation an die zwei Pilgerbegleiter und wir freuen uns schon auf die kommenden Pilgerwanderungen im Ausseerland und darüber hinaus!

(Am Bild: LAbg. Barbara Rinner mit DI Franz Bergler links und Dr. Hans Petritsch rechts!



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK